Tauferer Ahrntal

Valli-di-Tures-e-Aurina

Zwei Namen – ein Tal! Es ist 40 Kilometer lang und beginnt am Zusammenfluss der Ahr in der Umgebung von Bruneck im Pustertal. Sand in Taufers ist hier das größte Dorf, das am Fuße der beeindruckenden Burg Taufers gelegen ist. Fester Bestandteil des Gebiets ist der Naturpark Rieserferner-Ahrn: ein Schutzgebiet, das an zwei österreichische Nationalparks grenzt, mit denen zusammen es das größte Schutzgebiet Europas bildet.

Wir befinden uns hier nicht nur am nördlichsten Zipfel von Südtirol, sondern von ganz Italien.

Foto credits: @Area vacanze Valli di Tures e Aurina

FORDERN SIE DEN REISEFÜHRER AN

Füllen Sie das Formular aus, um den Reiseführer kostenlos in Ihrem Briefkasten zu finden.

Vorname und Nachname*:

Email*:

Telefon*:

Ich akzeptiere die Fristen und Bedingungen zum Datenschutz

 Tragen Sie mich für den Newsletter ein