Die Kraft des Wassers

„Die Kraft des Wassers“ ist das Motto von vier Themenwegen im Mühlwaldertal, die sich besonders gut für naturliebende und wissbegierige Wanderer eignen.

1. Kraft des Wassers: Der Rundweg um den Mühlwalder Stausee ist kurz und einfach zu begehen und zu jeder Jahreszeit ein Genuss.

2. Wasser und Rad: Der Weg „Wasser und Rad“ bringt dem Besucher in Innermühlwald die Welt der Mühlen näher und zeigt, welche Gefahren die Kraft des Wassers in sich bergen kann.

3. Lappacher Klamm: Der Weg durch die Lappacher Klamm ist anspruchsvoll, aber gut abgesichert. Er lässt sich ideal mit einer Rundwanderung verbinden, die im Dorf Lappach beginnt und im dortigen Museum „Magie des Wassers“ endet.

4. Neves Stausee: Der Rundweg um den Neves Stausee ist das letzte Glied in dieser abwechslungsreichen Kette aus Wanderwegen, die mit alpinem Anspruch und besonderem Reiz bestechen.

Mühlwald

Foto credits: @TVB Tauferer Ahrntal - Hansi Heckmair

Kommentare sind deaktiviert.